Samstag, 5. Januar 2013

Dinge, die das Leben leichter machen: Ein kleines Bügelbrett

Kurz vor Weihnachten habe ich eine neue Plattform für mich entdeckt: craftsy.com
Ich bin ja ein Freund des autodidaktischen Lernens, aber die Videos sind großartig und vieles ist schneller und einfacher erklärt, wenn man es gezeigt bekommt. Ich liebe Handarbeitsbücher, aber Videos machen das Leben leichter.
Als ich mir das Video "Inspired modern quilts" von Elizabeth Hartman ansah (vor Weihnachten gabs die im Angebot)erklärte sie, wie man ganz einfach ein Bügelbrett selbst machen kann.
Mich nervt es immer ohne Ende, dass das riesige Teil in der Küche steht und gerade wenn man viel zusammenstückelt, muß man immer wieder nähen, aufstehen, in die Küche, bügeln, zurück ins Wohnzimmer, nähen, aufstehen, in die Küche, und so weiter, Ihr könnt es Euch vorstellen. 
Ich habe das ganze mal fotodokumentiert und die Maße gebe ich Euch auch noch dazu.

Bügelbrett nach Elizabeth Hartman


Maße des fertigen Bretts: ca. 50*60cm


Brett aus dem Baumarkt, meist gibts was passendes in der Restekiste: 50*60cm, 2cm dick, Fichte oder ähnlich leichtes, 4€

Zuschnitt Stoff, ich habe einen aus dem Fundus genommen, aber Baumwolle muß es sein: 66*76cm
Zuschnitt Vlies: 58*68cm, 3 Lagen
Das Vlies ist bei mir das gleiche, das ich auch schon für die Quilts an sich verwendet habe: Freudenberg 275 Baumwollvlies
Dazu noch einen Tacker mit Nadeln und evtl. Gaffatape. Dann kratzen die Nadeln nicht auf dem Tisch, auf dem das Brett liegt und die Ränder fransen nicht aus.
Den Stoff mit der rechten Seite nach unten auf den Tisch gelegt


Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 


Den Rand habe ich mit dem Rollschneider und der Wellenklinge geschnitten, dann franst das nicht so blöd. Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

mittig darauf die 3 Lagen Vlies Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

und darauf mittig das Brett Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

am besten an den Ecken anfangen Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

und an den Seiten von der Mitte nach außen vorarbeiten. Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

an den Ecken einschlagen und festtackern Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

dann sieht das ganze so aus Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

dann wie benötigt das Gaffa festkleben Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

bis alles verdeckt ist Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

Fertig ist ein wunderschönes Bügelbrett Bügelbrett für Patchwork selbst gemacht 

Viel Spaß beim Nachmachen!

Kommentare:

  1. Hum.. vielleicht sollte ich sowas mal basteln.. Hübscher Stoff!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es eignet sich auch hervorragend für Stoffe zum Vorbügeln, da es nicht so sehr nachgibt, wie ein Bügelbrett :)

      Löschen