Mittwoch, 10. April 2013

Windsor Lane Baby Tumbler Quilt

Letztens bin ich auf Youtube über folgendes Video gestolpert:


Na, das sieht ja mal leicht aus.
Da eine liebe Freundin im Sommer zum ersten Mal Mutti wird (und zwar ne echt coole ;) ), wollte ich das Tutorial doch mal ausprobieren.
Die Suche nach dem richtigen Stöffchen war gar nicht so einfach. Da ich zu dem Zeitpunkt noch nicht wußte, was es wird und ich nicht nur grün und gelb wählen wollte, ist meine Wahl auf ein sehr süßes Charm-Pack gefallen:



Da die beiden auch einen Hasi haben, passt es perfekt :)

Die Schablone gab es bei etsy für kleines Geld, war auch echt schnell da: Charm Pack Tumbler (5inch)
Damit ich nicht unbewußt versuche die Farben anzuordnen, habe ich einfach eine Papiertüte genommen, alle zugeschnittenen Teile hineingeworfen und blind gezogen. Wenn es jetzt wirklich zwei identische waren, habe ich es wieder hinein geworfen. Aber so ist die Verteilung ganz gut gelungen.
Leider habe ich keine Design-Wall, daher habe ich die Tumbler auf dem Boden ausgelegt.

Ganz neu ausprobiert habe ich den Sprühkleber, als ich diesen Quilt gemacht habe. Beste Errungenschaft EVER! Keine blöden Sicherheitsnadeln, die man sich unter den Fingernagel piekst *autsch*, kein verkratzter Boden, keine Falten oder verschobenen Stoffbereiche. Herrlich!

Und so sieht der fertige Quilt aus:
Windsor Lane Baby Tumbler Quilt

Eine nähere Ansicht der Oberseite.

Die Quiltlinien sind parallel zur Naht angeordnet.

Mein neues Label :)
Das freihandgequiltete Muster in der Borte.
Einer der Sterne in größerer Ansicht
Die hübsche Rückseite aus IKEA-Bettwäsche
Die Eulen sind einfach zu putzig.
Mir gefällt besonders die Einfassung mit den Linien :)
Mein Quiltlabel, bestellt bei stoffn.de.
Diese Spinnen ^^

Ich hoffe, der Empfänger kommt gesund und munter im Sommer zur Welt :)

Kommentare:

  1. Wow! Ganz wundervoll geworden! Allein die Stoffe sind der Hammer und dann so schön verarbeitet. Da bekommt deine Freundin wirklich einen gan besonderen Schatz.

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Sie hat sich auch sehr gefreut :)

    AntwortenLöschen